Im Browser anschauen GfV auf Facebook
GfV-Logo

Gesellschaft für Virologie

Newsletter 08/2018

vom 19.12.2018

Liebe Virologinnen und Virologen,

mit diesem letzten Newsletter des Jahres 2018 möchte ich Sie über wichtige aktuelle Fragen informieren, die von Vorstand und Beirat der GfV während der traditionellen Novembersitzung diskutiert worden sind. Ein Themenkomplex lautete: Welche – neuen? - Aufgaben hat die GfV zukünftig zu erfüllen, und welche Mittel und Strukturen braucht sie, um diesen Aufgaben tatsächlich gerecht zu werden?

Die Erwartungen an eine Fachgesellschaft sind ja sehr vielfältig. Der Arbeitsauftrag an die GfV wird zunächst von ihren Mitgliedern, dann aber auch von der Gesamtgesellschaft gestellt. Den Erwartungen der Mitglieder entspricht die GfV (hoffentlich!) durch ihre vielfältigen wissenschaftlichen Aktivitäten, wie sie z.B. im Rahmen der Jahrestagungen, der Arbeit in den GfV-Arbeitskreisen https://www.g-f-v.org/node/33 und zukünftig der GfV-Nachwuchsakademie ACHIEVE https://www.g-f-v.org/nachwuchsakademie zum Ausdruck kommen. Doch wie verhält es sich mit den Wünschen und Anforderungen aus Politik, Gesellschaft und Medien? Unser Staat privilegiert Fachgesellschaften wie auch die GfV in Form der steuerrechtlichen Gemeinnützigkeit und anerkennt so ihre Bedeutung. In der Tat ist die GfV dem Gemeinwohl verpflichtet und stellt unserer Gesellschaft virologisches Fachwissen auf dem Gebiet der Forschung, der Medizin und der Veterinärmedizin ehrenamtlich zur Verfügung. Zu diesem Zweck hat die GfV zahlreiche Kommissionen gebildet, in denen wichtige Facharbeit für die Allgemeinheit geleistet wird https://www.g-f-v.org/Kommissionen. In dieser Hinsicht sind die Anforderungen in den letzten Jahren beständig gestiegen, und Anfragen oder Arbeitsaufträge aus der Gesundheits- und Forschungspolitik (z.B. von GB-A, IQWiG, Bundesärztekammer, Bundesoberbehörden, STIKO, MFT, AWMF, IMPP etc.) sowie den Medien überfordern unsere gegenwärtigen rein ehrenamtlichen Strukturen und Kapazitäten inzwischen bei weitem. Gleichzeitig werden die bisher vorhandenen Ressourcen und einschlägigen Kompetenzen an Universitätskliniken und Hochschulen an vielen Stellen abgebaut, so dass wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung nicht mehr angemessen nachkommen können. Diese paradoxen Entwicklungen fordern die GfV heraus, bestätigen aber die objektive Bedeutung der Virologie für das Gemeinwohl. Quo vadis GfV? – unter diesem Motto hat sich daher eine kleine Gruppe von Virologinnen & Virologen gebildet, die sich über die Weiterentwicklung der organisatorischen und finanziellen Strukturen der GfV intensiv Gedanken macht und dazu Vorschläge entwickeln möchte. Sie werden im neuen Jahr sicher mehr davon hören.

In den letzten Wochen haben wieder einige GfV-Mitglieder für sehr erfreuliche Nachrichten gesorgt: Helga Rübsamen-Schaeff und Holger Zimmermann (AiCuris Anti-infective Cures GmbH, Wuppertal) erhielten aus den Händen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den mit 250.000 Euro dotierten Deutschen Zukunftspreis 2018 in Berlin. Damit wurde ihre Entwicklung von Letermovir (PREVYMIS®), dem an MSD auslizensierten und zwischenzeitlich zugelassenen nicht-nukleosidischen Inhibitor gegen Cytomegalovirus (CMV), gewürdigt. Tina Ganzenmüller hat sich an der MHH Hannover für das Fach Virologie habilitiert, herzlichen Glückwunsch! Veronika von Messling, bisher Abteilungsleiterin am Paul-Ehrlich-Institut in Langen, ist zur Ministerialdirektorin ernannt und mit der Leitung der Abteilung Lebenswissenschaften des BMBF betraut worden, Gratulation! Eva Herker vom Heinrich-Pette Institut für Experimentelle Virologie in Hamburg wurde zur W2 Professorin an der Philipps-Universität Marburg ernannt. Herzlichen Glückwunsch!

Auf der Mitgliederversammlung 2018 in Würzburg wurde beschlossen, dass die GfV die San Francisco Declaration on Research Assessment (DORA) http://www.ascb.org/dora/ unterzeichnet, nachdem dies andere Fachgesellschaften wie die ASM bereits zuvor getan haben. Zu dem Themenkomplex ‚Alternativer Metriken' in der Bewertung von Forschungsleistungen hat mich Beate Sodeik auf zwei aktuelle Publikationen im Journal of General Virology und EMBO Reports hingewiesen, die Ihr Leseinteresse wecken könnten (Links s.u.).

Für die Teilnehmer der GfV-Jahrestagung 2018 in Würzburg gibt es übrigens eine Photogalerie unter https://www.virology-meeting.de/general-information/review-on-2018/. Ein Besuch lohnt sich! Nach der GfV-Tagung 2018 in Würzburg … ist vor der GfV-Tagung 2019 vom 20. – 23. März in Düsseldorf! Damit möchte ich Sie recht herzlich zur 29. GfV-Jahrestagung nach Düsseldorf (https://www.virology-meeting.de/) einladen, auf der Sie ein sehr spannendes wissenschaftliches Programm und viele weitere Höhepunkte erwarten. Und denken Sie bitte daran, die Deadline für die Einreichung der Abstracts ist der 4. Januar 2019!

Mit diesem Ausblick wünsche ich Ihnen ein frohes und erholsames Weihnachten und ein gesundes und glückliches Neues Jahr!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr

Hartmut Hengel

Links:
http://jgv.microbiologyresearch.org/content/journal/jgv/10.1099/jgv.0.001191#tab2
http://embor.embopress.org/content/19/12/e47260

Übrigens: Sie erreichen die GfV über: gfv-freiburg@uniklinik-freiburg.de

 

  Aktuelles

Nachwuchsakademie ACHIEVE - Jetzt Bewerben!

Bewerbt euch ab sofort per E-Mail mit eurem Lebenslauf, einem Motivationsschreiben und Empfehlungsschreiben eines Dozenten (optional) bis zum 31.1.2019 an achieve@twincore.de.

 
  Website

Die GfV gratuliert:

 

 

Helga Rübsamen-Schaeff und Holger Zimmermann (AiCuris Anti-infective Cures GmbH, Wuppertal) erhielten aus den Händen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Deutschen Zukunftspreis 2018 in Berlin.
Herzlichen Glückwunsch!

  Website

Die GfV gratuliert:

 

Tina Ganzenmüller hat sich an der MHH Hannover für das Fach Virologie habilitiert.
Veronika von Messling ist zur Ministerialdirektorin ernannt und mit der Leitung der Abteilung Lebenswissenschaften des BMBF betraut worden.
Eva Herker wurde zur W2 Professorin an der Philipps-Universität Marburg ernannt.
Herzlichen Glückwunsch!

  Jobs

28 doctoral researcher positions with the new PhD Programm "VIPER", TiHo Hannover, Germany


JLU GIESSEN - W2 auf Zeit für vernachlässigte Infektionskrankheiten


Facharzt (m/w/i) oder Assistenzarzt (m/w/i) in Weiterbildung zum Facharzt ( w /m /i ) in Homburg, Germany


Doktorand (w/m) Biologie/Biochemie in Jena, Germany


Project Leader - VACCINES R&D (m/f) in Tulln, Austria


Expert Scientist (f/m)


Postdoctoral Scientist (f/m)


Stellenausschreibung Nr. 669 PhD Med. Mikrobiologie GRK 1949 in Essen, Germany


Postdoc Position on Antiviral Innate Immunity Available at DKFZ Heidelberg (AG Marco Binder)


Four tenure-track faculty positions at CVR Pittburgh, USA


Postdoctoral Fellow Position in Basic and Translational Immunology and Microbiome Research


Assistenzarzt/-ärztin am Universitätsklinikum Bonn


Two Postdoctoral Positions in Molecular Virology, LMU Munich


Zur Jobs Seite auf der Homepage


  Meetings

Österreichischer Impftag 2019

19.01.2019
Wien, Austria
Zur Website


The 1918 influenza pandemic: Historical and biomedical reflections

07.02.2019 - 08.02.2019
Ypres, Belgium
Zur Website


LS2 Annual Meeting 2019: Cell Biology from Tissue to Nucleus

14.02.2019 - 15.02.2019
Zurich, Switzerland
Zur Website


"From Viral Hepatitis to Chronic Inflammation and Liver Cancer" 2019

21.02.2019 - 22.02.2019
Heidelberg, Germany
Zur Website


35. Jahrestagung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft zum Studium der Leber (GASL)

22.02.2019 - 23.02.2019
Heidelberg, Germany
Zur Website


71. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie e. V.

25.02.2019 - 27.02.2019
Göttingen, Germany
Zur Website


20th International AEK Cancer Congress

27.02.2019 - 01.03.2019
Heidelberg, Germany
Zur Website


4. Münchner Point-of-Care Testing Symposium

11.03.2019 - 13.03.2019
Munich, Germany
Zur Website


Annual Conference 2019 of the Association for General and Applied Microbiology

17.03.2019 - 20.03.2019
Mainz, Germany
Zur Website


29th Annual Meeting of the Society for Virology

20.03.2019 - 23.03.2019
Düsseldorf, Germany
Zur Website


13. Ulmer Symposium für Krankenhausinfektionen

27.03.2019 - 29.03.2019
Ulm, Germany
Zur Website


13th International Symposium on Ticks and Tick-borne Diseases

28.03.2019 - 30.03.2019
Weimar, Germany
Zur Website


7th International Congenital CMV Conference and the 17th International CMV Workshop

07.04.2019 - 11.04.2019
Birmingham, USA
Zur Website


2nd Symposium "Understanding Emerging Viral Diseases and their Public Health Impact"

10.04.2019 - 12.04.2019
Geneva, Switzerland
Zur Website


29th European Congress of Clinical Microbiology & Infectious Diseases

13.04.2019 - 16.04.2019
Amsterdam, the Netherlands
Zur Website


European Congress of Virology

28.04.2019 - 01.05.2019
Rotterdam, the Netherlands
Zur Website


37th Meeting of the European Society for Paediatric Infectious Diseases (ESPID)

06.05.2019 - 11.05.2019
Ljubljana, Slovenia
Zur Website


Novel Concepts in Innate Immunity

12.06.2019 - 14.06.2019
Tübingen, Germany
Zur Website


11th International Conference on HHV-6 & 7

23.06.2019 - 26.06.2019
Quebec City, Canada
Zur Website


Second symposium on tropical medicine and infectious diseases in an international military context 2019

27.06.2019 - 28.06.2019
Hamburg, Germany
Zur Website


16. HepNet Symposium

28.06.2019 - 29.06.2019
Hannover, Germany
Zur Website


Nanobodies – Versatile Tools in Research, Diagnostics and Therapy

05.09.2019 - 06.09.2019
Bonn, Germany
Zur Website


II Joint Meeting of the DGfI and the SIICA

10.09.2019 - 13.09.2019
Munich, Germany
Zur Website


Alle Meetings auf der Homepage


 Impressum

Univ.-Prof. Dr. Hartmut Hengel
Institut für Virologie
Department für Medizinische Mikrobiologie
und Hygiene
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Hermann-Herder-Strasse 11
D-79104 Freiburg
Tel:  0761 203-6534/6533
Fax: 0761 203-6626
E-mail: hartmut.hengel@uniklinik-freiburg.de
Sekretariat:
Kristina Gendrisch
E-mail: gfv-freiburg@uniklinik-freiburg.de


Vorsitzender der Kommission
"Homepage/Newsletter"
Prof. Dr. Michael Roggendorf
Technische Universität München
Institut für Virologie
Schneckenburgerstr. 8
81675 München
michael.roggendorf@tum.de

Fragen zu Homepage/Newsletter:
gfv-freiburg@uniklinik-freiburg.de

Bildnachweise
Datenschutzerklärung